Montag, 04.02.2019

Wieling-Mädels Besuch & Oxford mit Anna

Hello, hello!

ein weiteres Wochenende- eine weitere Story zu erzähhlen!

Mittwoch schon sind Mama, Janna und Jojo in London angekommen und Donnerstag haben wir uns in London getroffen. Gemeinsam sind wir in Victoria zu Peggy Porschen gegangen, wo wir (zu 98% sicher) Cameron Diaz gesehen haben. Bei Zizzi haben wir lecker gegessen (bzw. ich musste mir meine Calzone innerhalb von 10 Minuten reinschrauben, weil ich wieder nach Hause musste und mein Essen natürlich als Letztes gekommen ist..undecided).

Freitag Abend sind die Herrschaften dann zu mir nach Hause gekommen und wir saßen bis ganz spät noch im Wohnzimmer mit meinen Gasteltern und ne Zeit lang auch den kleineren Mädels und haben n Pläuschchen gehalten. Samstag nach dem F rühstück hab ich ihnen dann Walton gezeigt, was aber nicht viel anders ist als Langenhagen im Prinzip. Nachmittags hat Stuart sie dann zum Flughafen gebracht und ich hab mich auf den Weg nach London zum language exchange gemacht, bei dem ich wieder mitgeholfen habe (wahrscheinlich jetzt immer jeden Samstag also schreib ich das nicht jedes Mal).

Sonntag musste ich extrem früh aufstehen, da es für mich und Anna nach Oxdord ging. Ich musste glaube um 7:20 aus dem Haus und ich hab versucht so wenig Lärm wie möglich zu machen, da alle noch gepennt haben. Der Treffpunkt war beim Regents Park in London und ich war vorher noch etwas angespannt, da Annas Tube ausgefallen ist und zunächst nicht feststand, ob sie es schafft oder nicht... Hat se aber dann zum Glück noch und wir waren schon auf dem Weg nach Oxford. Dort war ich ja 2017 schonmal mit der Schule, aber da haben wir nicht arg viel Zeit gehabt. Angekommen bei -7 Grad (kein Witz es war arschkalt !!) haben wir eine Stunde lang eine Führung bekommen und der Tour Guide Debbie war richtig witzig und hat uns coole Ecken gezeigt. Fertig mit der Tour haben Anna und ich uns auf den Weg zur Pizzeria gemacht, wo ich vor 2 Jahren mit meinen Mädels schon essen war. Es war zwar erst 12 aber wir hatten beide schon Hunger und wollten nur irgendwo rein gehen weil wir so gefroren hatten. Wir saßen sogar exakt genau am gleichen Tisch wie ich und Liz vor 2 Jahren- crazy-

Danach sind wir noch etwas durch die Stadt gelaufen, waren im Museum, wo die Original Schreibe-Tafel von Einstein ausgestellt war, haben uns die Colleges von außen angeschaut und eine Kappele von nem College (jedes von den 38 (soweit ich mich recht erinnere) Colleges hat ne eigene), nur leider in ein College rein konnten wir nicht. Nach nem Besuch im Souvenirshop und nem Buchladen, wo ich auch fündig wurde sind wir ins Societycafé gegangen, wo die ganzen Oxford Studenten mit ihren MacBooks rumsaßen, und haben nen Tee getrunken und uns gegenseutig ne Postkarte geschriebenlaughing Dann war es auch wieder Zeit zurück zum Bus zu gehen und sich weider auf den Heimweg zu machen.

Heute ist wieder eine neue Woche angebrochen... die Woche meines Cambridge Exams.......................sealedcry

Naja jetzt muss ich halt jeden Tag nochmal fleißig sein und dann passt das schon. Nächste Woche ist auch schon wieder die letzte Woche vor den nächsten Ferien (als hätten sie nicht gerade erst welche gehabt haha).

Bis dann

Love, Jamie♥

wieling pizza juhee